Schlaue Filme – Kinder machen Filme für Kinder

Schlaue Filme – Kinder machen Filme für Kinder

An 3 Grundschulen des Landkreises finden insgesamt in vier Projekte, in deren Rahmen sich die Kinder mit der eigenen Identität beschäftigen, im zweiten Schritt wird Kindern ermöglicht, aktiv und bewusst Erfahrungen mit Menschen zu machen, die anders aussehen und sich anders verhalten als sie selbst. Die Erlebnisse, Erkenntnisse und neue Erfahrungen werden zusammengefasst und münden in erste filmische Arbeiten in Interviewform. Neben den Interviews und dokumentarischen Anteilen im Projekt entsteht eine kleine Geschichte, die sich besonders mit dem Thema beschäftigt und die Situation für andere Kinder verdeutlichen kann. Am Ende der Projektwoche wird der Film in der Schule präsentiert. 

Träger: Schweizerhaus Püchau e.V.