Vielfalt statt Einfalt zum IDAHT 2019

Am 17.5.2019 zum Tag gegen Homo-, Trans*- und Inter*feindlichkeit (IDAHIT*) wird in Wurzen ein Veranstaltungstag mit zwei Teilen umgesetzt: Eine Informationskundgebung auf dem Marktplatz mit Infostand und Redebeiträgen lokal ansässiger Initiativen, Vereinen, Politiker*innen und der Veranstalter*innen. Am Abend ist im ndk e.V. Wurzen eine Lesung von Ika Elvau und 1-2 weiteren queeren Autor*innen geplant. Ziel der Veranstaltungen ist es, niedrigschwellig für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt und vielfältige Lebensweisen zu sensibilisieren. Der Veranstaltungstag ist eingebettet in eine sachsenweite IDAHIT-Tour.

LAG Queeres Netzwerk Sachsen e.V.