Radiosendung

AKTIONSFONDS 2021

Der Aktionsfonds stellt eine niedrigschwellige Alternative für Kleinstprojektträger dar, der sich durch eine einfachere Antragsstellung und Abrechnung bis zu 800 € pro Projekt vom Einzelprojekt abhebt. Das BSW als Gesamtprojektträger verfügt über jahrelange Erfahrung in der Kleinstprojektberatung und steht in engem Austausch mit der Fachberatung der LPD.

Ort(e) der Umsetzung: landkreisweit

Hauptzielgruppe/Alter: breite Öffentlichkeit (Kinder, Jugendliche, Bürger/-Innen, Zivilgesellschaftlich Engagierte etc.)

Teilnehmer/-Innenzahl: 250 (indirekt weitere Bürger/-Innen)

Art der Maßnahme: pädagogische und kulturelle Angebote, Informationsveranstaltungen, Podiumsdiskussion, Aktionstage, Feste/Feiern, Öffentlichkeitsarbeit, Fortbildungsangebot, Schulung

Fördersumme: 16.500,00 €