#offen geht – Interkulturelle Woche in den Startlöchern

Aktualisiert: 10. Juni


Grimma, 07.06.2022 | #offengeht heißt es in der Zeit vom 25.09. bis 03.10.2022 auch im Landkreis Leipzig, wenn zeitgleich die bundesweite Veranstaltungsreihe der Interkulturellen Woche stattfindet.


Die Lokale Partnerschaft für Demokratie ruft Schulen, Vereine oder Initiativen im Landkreis Leipzig auf, mit einem Programmpunkt gegen Alltagsrassismus ein Zeichen zu setzten und für eine offene Gesellschaft zu werben. Bis 15.08.2022 können sich Akteure überlegen, wie sie Bürger/-Innen „raus aus ihrer Bubble“ holen möchten. Ob Raum für Begegnungen schaffen, mit einem integrativen Kaffee, einer Ausstellung oder einem Theaterstück: Es gibt viele Möglichkeiten im Rahmen der Interkulturellen Woche zu ermutigen „Schubladen aufzumachen“.


Das Anmeldeforumlar finden Sie hier:


2022-Antragsformular-IKW
.pdf
Download PDF • 1.02MB

Nähere Informationen finden zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie hier.


Die Lokale Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Leipzig wird gefördert durch das Bundesprogramm „Demo­kratie leben!“, dem Landespräventionsrat Sachsen und dem Landkreis Leipzig.


Information zur bundesweiten IKW sowie Good Practice - Beispiele finden Sie hier.











56 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen