top of page

Das Neutralitätsgebot - Neuer Termin am 29. Februar 2024

Aktualisiert: 10. Jan.


"Politische Bildungsarbeit kann nie „neutral“ sein – vor allem wenn es um Rassismus, Sexismus, Fremdenfeindlichkeit und religiöse Intoleranz geht."


Das Neutralitätsgebot - Vortrag von Professor Hufen am 29. Februar 2024 im Kulturhaus Schweizergarten Wurzen.

Hier will Professor Hufen aus Mainz mit seinem Vortrag Missverständnisse aufräumen. Ziel des Vortrages ist es, dass die Zuhörenden rechtliche Sicherheit gewinnen, ihre Grenzen kennen lernen und erfahren, welchen Spielraum sie in ihren Äußerungen zu politischen Themen und im Hinblick auf die Chancengleichheit der Parteien und andere Verfassungsgebote haben.

Anmeldung erforderlich! Bitte melden Sie sich unter florian.krahmer@ndk-wurzen.de an


62 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page